Login

Sehr geehrte Damen und Herren, 

anbei finden Sie die Einladung zu der Veranstaltung „ESEF Anforderungen & Umsetzung“.

Bitte leiten Sie die Einladung an Ihnen bekannte Kollegen/Interessenten weiter, um unsere Veranstaltung zu unterstützen!

Mit freundlichen Grüßen

 

Einladung zur Veranstaltung „ESEF Anforderungen & Umsetzung“

 

Sie müssen ESEF-konform berichten? Erfahren Sie die aktuellsten Neuigkeiten und treffen Sie die Experten auf der Veranstaltung von XBRL Europe und XBRL Deutschland!

 

Der XBRL Deutschland e.V. lädt zur Informationsveranstaltung “ESEF Anforderung & Umsetzung” am 1. Dezember 2020 von 14:00 – 16:00 Uhr ein. Das Online Event findet im Anschluss an die Veranstaltung von XBRL Europe am Vormittag statt und konzentriert sich auf die Besonderheiten des ESEF (European Single Electronic Format) in Deutschland.

 

Freuen Sie sich auf Vorträge und Diskussionen zum ESEF-Umsetzungsgesetz für die Offenlegung und zum Entwurf des Prüfungsstandards IDW EPS 410.

 

Unter dem Dach von XBRL Deutschland wird das Fachwissen der Akteure gebündelt, die an der ESEF-konformen Offenlegung in Deutschland beteiligt sind. Unsere Mitglieder bringen ihre Kompetenz und Erfahrung u.a. aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Softwareentwicklung und Beratung mit ein.

 

Gemeinsam mit unseren Mitgliedern bieten wir Ihnen am 1. Dezember 2020 von 14:00 – 16:00 Uhr unsere Informationsveranstaltung “ESEF Anforderungen & Umsetzung” an. Darauf folgen am 2. Dezember 2020 von 14:00 – 16:00 Uhr Produkt- und Dienstleistungspräsentationen zu Lösungsansätzen, welche Sie bei der Erfüllung der regulatorischen Anforderungen unterstützen können.

 

 

Veranstaltungsagenda

 

1. Dezember, 14:00 – 16:00 Uhr

 

Begrüßung und ESEF Einführung               (Vorstand XBRL Deutschland e.V.)

Mitglieder des Vorstandes erläutern Hintergründe und führen in das Thema ESEF im Kontext vergleichbarer XBRL-Projekte in Deutschland ein.

 

Offenlegung beim Bundesanzeiger         (Ulrich Brass u. Jens Dottermorsch, Bundesanzeiger Verlag)

Hier erfahren Sie Details zur Einreichungsdurchführung, zu den fachlichen Rahmenbedingungen und technischen Voraussetzungen.

 

Prüfung der ESEF-Unterlagen                                           (Thomas Küster, PwC)

Im Vortrag wird die Prüfung nach IDW EPS 410 vorgestellt, ergänzt durch einen ersten Erfahrungsbericht aus der Praxis. Der Weg von den geprüften ESEF-Unterlagen führt über die Testatsdatei hin zur Einreichungsdatei.

 

Einfach Mitmachen!    (Thomas Klement, Vorstand XBRL Deutschland e.V.)

Die Arbeitsgruppe iXBRL behandelt alle relevanten ESEF-Themen. Lernen Sie die Informations-, Diskussions- und Veranstaltungsangebote des XBRL Deutschland e.V. näher kennen!

 

2. Dezember, 14:00 – 16:00 Uhr

 

Software- und Dienstleistungsanbieter präsentieren Ihnen in 15-minütigen Slots ihre Lösungsansätze.

 

Eine Übersicht über die Präsentationen wird in Kürze veröffentlicht.

 

 

Sind Sie dabei?

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 27. November 2020 auf der Registrierungsseite an:

 

https://register.gotowebinar.com/register/2507620296222992395

 

 

Mit Ihrer Anmeldung sind Sie automatisch für beide Veranstaltungsteile am 1. Dezember 2020 und 2. Dezember 2020 registriert. Die Zugangsdaten können für beide Veranstaltungsteile genutzt werden.

 

Zur zusätzlichen Registrierung für die europäische Rahmenveranstaltung „26th XBRL Europe & national jurisdictions Digital Week on ESEF“ nutzen Sie bitte die folgende Registrierungsseite

 

https://xbrleurope.typeform.com/to/Uk13CDm2

 

Weitere Informationen rund um ESEF finden Sie unter https://de.xbrl.org. Bei Rückfragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an esef-event@xbrl.de.

XBRL Deutschland e.V., Tersteegenstr. 19-23 (KPMG-Building), 40474 Düsseldorf
Vorstand: Dr. Sebastian Auburger, Dirk Bongaerts, Thomas Klement, Thomas Mersmann, Dr. Lars Meyer-Pries, Timo Schmuck, Björn Seidel
Amtsgericht Düsseldorf VR 9016

Information zum Datenschutz